Archiv

seit 2017     

Musikalische Gruppenimprovisation für Kinder unter 12 Jahren (U12), ein Angebot des exploratorium berlin mehrmals im Jahr, Kursleitung gemeinsam mit Matthias Schwabe (s.u., U15)

2011–2017  

Musikalische Gruppenimprovisation für Kinder unter 15 Jahren (U15), ein Angebot des exploratorium berlin mehrmals im Jahr, Kursleitung gemeinsam mit Matthias Schwabe,
8.1.2017 das letzte Mal als U15: Von nun an können ältere Kinder ab 11 Jahren und Jugendliche bei den Youngsters unter Leitung von Aida Shahidi einmal monatlich am Sonntag improvisieren (s. www.exploratorium-berlin.de)

19.3.2016  

Freie Improvisation im Instrumentalunterricht am Pädagogischen Tag der Musikschule Markgröningen. Konzeption und Moderation gemeinsam mit Ekkehard Schobert (konzertierender Flötist und Lehrer für Querflöte, Traversflöte, Blockflöte und Improvisation, Stuttgart)

23.3.2013  

Klänge für die Welt im aquariana Berlin gemeinsam mit Reinhild Kuhn (Klavier, Gesang, Tanz) und Veronika Otto (Cello, Gesang): Konzert mit frei improvisierter Musik als Unterstützung für Menschen in herausfordernden Wandlungsprozessen

2009–2015  

Treffpunkt für Instrumentallehrer (T.I.P.) am exploratorium berlin, Forum für den kollegialen Austausch über das Thema „Improvisation im Instrumental- und Gesangsunterricht“, monatliche Treffen, Moderation im Wechsel mit Elisabeth Zündel (Performerin, Schauspielerin und Dozentin für Darstellende Kunst)

9.5.2010  

Improvisationsworkshop für meine Klavierschüler, gemeinsam mit meiner Schwester Heide Frey (Rhythmikerin) im exploratorium berlin

seit 2001  

Schülervorspiele zweimal im Jahr vor den Sommer- und Weihnachtsferien